1983

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

19781979198019811982 ◄◄ 1983 ►► 19841985198619871988

Hamm wurde vor 757 Jahren gegründet.

Ereignisse

THTR-300 Trockenkühlturm

Verkehr

  • Die Deutsche Bahn stellt den Personenverkehr auf der Strecke Hamm - Recklinghausen ein. [1]

Wirtschaft

Bergbau

  • Am Schacht Sandbochum wird eine Zentrlakälteanlage für die Zeche Heinrich Robert gebaut. [2]
  • Die Jahresförderung der Zeche Heinrich Robert beträgt 3.165.093 t Steinkohle bei einer Beschäftigtenzahl von 5.304 Personen. [3]
  • Die Zeche Radbod schließt im Feld von Heinrich Robert auf.[4]

Kultur

  • Vom 23. Januar bis zum 6. März zeigt das Gustav-Lübcke-Museum Grafiken des frühen 20. Jahrhunderts aus einer süddeutschen Privatsammlung.
  • Vom 20. März bis zum 24. April zeigt das Gustav-Lübcke-Museum in einer Ausstellung Druckgrafiken von Eduard Dollerschell im Haus Vorschulze. Zeitgleich stellen Bernhard Conrad und Elfriede Conrad-Raguschke Malerei und Grafiken im Museum aus.
  • Vom 8. Mai bis zum 19. Juni zeigt das Gustav-Lübcke-Museum in einer Ausstellung Gemälde, Zeichnungen und Grafiken von Wilhelm Steinhausen. Zeitgleich zeigt das Museum Malerei und Glasskulpturen von Wilfries Reckewitz.
  • Vom 3. Juli bis zum 31. Juli zeigt das Gustav-Lübcke-Museum in einer Ausstellung Gemälde und Handzeichnungen von Hermann Burkhardt.
  • Vom 28. August bis zum 2. Oktober zeigt das Gustav-Lübcke-Museum in einer Ausstellung Handzeichnungen von Wolfgang Fräger.
  • Vom 9. Oktober bis zum 27. November zeigt das Gustav-Lübcke-Museum Fotografien aus Rom und Sizilien von Ingrid von Kruse.
  • Die Waldbühne Heessen inszeniert Der Talisman von J.N. Nestroy und für das Kindertheater Prinz und Betteljunge sowie Tischlein deck dich
  • Auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Maximilian wird damit begonnen, die Kohlenwäsche zu einem Glaselefanten umzubauen. Die Idee zu diesem Umbau stammt vom Künstler Horst Rellecke und wird zur Landesgartenschau für das Jahr 1984 realisiert.

Sport

  • Der aus Hamm stammende Profifußballer Horst Hrubesch gewinnt mit dem Hamburger Sportverein den Europapokal der Landesmeister.

Geboren

  • Der Hammer Profifußballer Mike Hanke wird am 5. November in Hamm geboren.

Gestorben

  • Am 31. März stirbt Dr. Ferdinand Schultz (* 10. Juli 1904 in Bork) in Hamm. Er war Oberstadtdirektor in Hamm.

Einzelnachweise

  1. Markus Meinold: Bahnhof Hamm (Westf) - Die Geschichte eines Eisenbahnknotens. Hövelhof 2004. S. 35
  2. Michael Rost: Chronik des Bergwerks Heinrich Robert 1901-2001. 100 Jahre Heinrich Robert. Bergbau in Hamm. O.O. o.J.
  3. Michael Rost: Chronik des Bergwerks Heinrich Robert 1901-2001.100 Jahre Heinrich Robert. Bergbau in Hamm. O.O. o.J.
  4. Peter Voß: Die Zechen in Hamm. Werne 1994. Seite 50