Christiane Pfau

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Christiane Pfau

Christiane Pfau (* 1957 in Werdohl) hat an der Fachhochschule Dortmund Objekt-Design studiert. Seit 2000 ist sie Dozentin für Malerei, experimentelles, plastisches und handwerkliches Gestalten und Neue Medien an der Jugendkunstschule in Hamm. Im Rahmen des Landesprogramms NRW "Kultur und Schule" hat Christiane Pfau mehrere Projekte an Hammer Schulen im Bereich Bildende Kunst/Objektkunst durchgeführt. Sie betreibt das Planungsbüro für Objektdesign "CreArtiv-Werkstatt", ist als Mitarbeiterin bei der Agentur für Design und Internetdienstleistungen pfaumedia.de und als freischaffende Künstlerin tätig. Als Diplom Objekt-Designerin gehört sie zu den Hammer Künstlern, die 2009 anlässlich des NRW-Tages und des 25jährigen Jubiläums des Maximilianparks in Fortsetzung der Aktion Elefantenparade von 2004 weitere Elefanten gestalteten.

Werke

Elefant

Johannes
Sponsor:
Lebenshilfe Hamm e.V.
Künstler:
Christine Pfau
Aufstellung:
2009
Standort:
Lebenshilfe Hamm e.V.
Elefant 2009 37.jpg
Die Daten wurden zuletzt aktualisiert am 24.02.2010 - Elefanten-Artikel

Adresse

Christiane Pfau
Lippestraße 86
59071 Hamm - Uentrop
Telefon: (02381) 889445

Weblinks

http://www.creartiv-werkstatt.de
http://www.jugendkunstschule.de