Adenauerallee

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Adenauerallee
Straßenschild Adenauerallee
Länge Straßenteil: 500m
Fußwegteil: 3,3km
Postleitzahl 59065
Bezirk Mitte/Uentrop
Gemarkung Hamm
Stadtteil Mitte/Bad Hamm
Straßentyp Fahrstraße, Fuß- und Fahrradweg
Namensherkunft nach Konrad Adenauer (1876–1967), deutscher Politiker (CDU), ehemaliger Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland
Name vor KN 1975 Berliner Allee
Alter Name Uferallee (1949)
Radarfalle.jpg Radar-Standort am Gymnasium Hammonense
Adenauerallee01.jpg

Adenauerallee Richtung Westen

Stand der Daten 01.06.2019

Die Adenauerallee ist eine Straße in den Bezirken Mitte und Uentrop.

Sie führt als Straße von der Kreuzung Münsterstraße/Hafenstraße/Nordstraße bis zum Nordring und von dort aus als Fuß- und Radweg den Datteln-Hamm-Kanal entlang durch den Kurpark bis zur Schleuse Werries an der Lippestraße.

Hausnummern

1 Wasser- und Schifffahrtsamt Rheine
1 Paddelklub Hamm e.V.
2 Gymnasium Hammonense
2 Baudenkmal Aula Gymnasium Hammonense

Bildergalerie Adenauerallee

Ehemalige Telefonzellen

In der Adenauerallee befand sich eine Telefonzelle:

Presseberichte

Besonderheiten

Verkehrsschild 240.jpg