Spichernstraße

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Spichernstraße
Straßenschild Spichernstraße
Länge 520m
Postleitzahl 59067
Bezirk Mitte
Gemarkung Hamm
Stadtteil Westen
Straßentyp Wohnstraße
Namensherkunft nach Spichern (franz. Spicheren), einer Stadt in Lothringen, Schauplatz der "Schlacht bei Spichern" im Deutsch-Französischen Krieg 1870/1871

Spichernstrasse01.jpg

Spichernstraße vom Vorsterhauser Weg aus

Die Spichernstraße ist eine Straße im Bezirk Mitte.

Sie verbindet den Vorsterhauser Weg mit dem Vorheider Weg und verläuft parallel zur Lange Straße.

Die Lackfabrik Hesse lag früher zwischen der Spichernstraße und Lange Straße. Die LKW-Zufahrt erfolgte überwiegend durch die Spichernstraße. Nach der Umsiedlung der Lackfabrik nach Bockum-Hövel wurden die Produktionshallen abgerissen. Auf dem Grundstück wurde ein Parkplatz errichtet, der überwiegend von den Schülern und Lehrern des Friedrich-List-Berufskollegs und Eduard-Spranger-Berufskollegs genutzt wird.

Hausnummern

2 Ecandes

Glascontainer

  Glascontainer.jpg   In dieser Straße befindet sich ein Glascontainer

Standort: Ecke Düppelstraße (Parkplatz Schule)

Besonderheiten

Verkehrsschild Zone 30.jpg