Carl Redicker I

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Grabmal des Carl Redicker auf dem Ostenfriedhof (abgeräumt)

Carl Redicker (* 13. August 1800 in Castrop; † 9. Dezember 1867 in Hamm) war Apotheker in Hamm.

Familie

Carl (Albert Friedrich) Redicker wurde am 13. August 1800 als Sohn des Dr. med. Friedrich Redicker und dessen Ehefrau Gerhardine geb. Frowein in Castrop geboren. Er blieb unverheiratet.

Leben

Carl Redicker war von 1824 bis 1850 Inhaber der Adler-Apotheke am Markt. 1828 wurde er in die Hammer Johannisloge aufgenommen. Das Grabmal des Carl Redicker auf dem Ostenfriedhof hat sich nicht erhalten.

Literatur

  • Peter W. Schumitz: 200 Jahre Loge zum hellen Licht in Hamm. Hamm o.J., Mitgliederverzeichnis zu 1828, wo allerdings irrig als Geburtsjahr 1779 angegeben wird.