Bahnhof Wiescherhöfen

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Bahnhof Wiescherhöfen war ein Bahnhof bzw. Haltepunkt an der Strecke Hamm-Unna-Hagen in Wiescherhöfen.

In Betrieb genommen wurde der Bahnhof am Ende des 19. Jahrhunderts, geschlossen 1978. Danach wurde das Gebäude verkauft, zum Wohnhaus umgebaut und einige Zeit als solches genutzt. Das Bahnhofsgebäude, 1940 erbaut, liegt an der Ecke Wiescherhöfener Straße/Weetfelder Straße und steht derzeit (August 2010) leer und zum Verkauf.

Presseberichte