St. Liborius-Gemeinde

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
St. Liborius Kirche
St. Pauluskirche von der Peterstraße aus
St. Pauluskirche Glockenturm
St. Pauluskirche von der Günterstraße aus

Die St. Liborius-Gemeinde war eine katholische Kirchengemeinde in Wiescherhöfen. Zu ihr gehörten die Liboriuskirche auf dem Daberg und die Kirche St. Paulus in Lohauserholz.

Am 1. Januar 2012 fusionierte die St. Liborius-Gemeinde zusammen mit St. Bonifatius und St. Josef zur St. Laurentius-Gemeinde. Die Kirchen der Gemeinden werden ihre Namen behalten.[1]

Adresse

St. Liborius und Gemeindebüro

Liboriusweg 2
59067 Hamm

St. Paulus

Peterstraße 2
59067 Hamm

Trivia

Richtfest des Glockenturms an der Peterstraße war am 24. Oktober 1999[2].

Presseberichte

Haltestelle Autobücherei

  HaltestelleAB.jpg   Hier befindet sich eine Haltestelle der Autobücherei

Einzelnachweise

  1. Westfälischer Anzeiger 23. August 2011
  2. Westfälischer Anzeiger 25.Oktober 1999