Konrad-Adenauer-Realschule

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Konrad-Adenauer-Realschule
KAR-Hamm-Logo.jpg

{{{Bildbeschreibung}}}

Anzahl Schüler 569
Anzahl Lehrerinnen 17
Anzahl Lehrer 17
Anzahl Referendare 4
Q-Vermerk in 2008/09 59,8 %
Homepage http://www.kar-hamm.de
Förderverein seit 2002 sehr aktiv
Baujahr 2002, erweitert in 2009
Stand: 31.01.2010

Die Konrad-Adenauer-Realschule ist eine Realschule in Rhynern. Sie verfügt über eine Sporthalle sowie ein kleines Golfareal, das im Rahmen des Projektes "Abschlag Schule" im Jahre 2006 von Schülern, Eltern und Lehrern mit Sponsorengeldern hergerichtet wurde. Schulleiter ist Rüdiger Zicholl.

Übersicht

KAR-Hamm-Plan.jpg

Namensherkunft

Die Schule ist benannt nach Konrad Adenauer (1876-1967). Er war von 1917 bis 1933 und 1945 Oberbürgermeister von Köln und von 1949 bis 1963 erster Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

Golf an der Konrad-Adenauer-Realschule

Die Golfanlage zwischen Sporthalle und Teichbiotop ist etwa 3.000 m² groß und verfügt neben einer ca. 130 m langen Spielbahn (als sog. "Dog-Leg") über 4 Übungsabschläge, einen großen Sandbunker und diverse Wasserhindernisse für unterschiedliche Spielsituationen sowie über ein kombiniertes Pitching- und Putting Green mit Kunstrasen (5 Löcher).

Die KAR im Social Web

Die Konrad-Adenauer-Realschule ist die erste Hammer Schule im Sozialen Netzwerk Facebook. Die offizielle Facebook-Seite der KAR lautet: http://www.facebook.de/kar.hamm.

Fotos

  • Zu diesem Artikel gibt es zusätzlich eine Fotoseite.

Presseberichte

Haltestelle

  Haltestelle.jpg   Haltestelle: Konrad-Adenauer-Realschule

Adresse

Heideweg 4
59065 Hamm
Telefon: (02381) 305 277
Telefax: (02381) 305 348

Weblinks