Karl Georg Maaßen

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Karl Georg Maaßen (* 23. August 1769 in Kleve; † 2. November 1834 in Berlin), war ab 1804 Rat an der Märkischen Kriegs- und Domänenkammer in Hamm, später preußischer Finanzminister.

Literatur

Weblinks