Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hamm

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeindezentrum 2008

Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hamm · Kirche am Museumsquartier · an der Bismarckstraße ist eine Evangelische Freikirche in Hamm. Sie wurde 1903 gegründet.
Das Gemeindezentrum an der Bismarckstraße wurde 1959 gebaut, 1997 erweitert und modernisiert.

Informationen über die Gemeinde

Zur Gemeinde gehören ca. 250 Personen, 120 Mitglieder sowie Freunde und Kinder. Schwerpunkte des Gemeindelebens sind die regelmäßigen Gottesdienste, Bibel- und Gebetskreise sowie die offene Jugendarbeit des Bistros "Open Door".

Gottesdienste finden jeden Sonntag um 10.00 Uhr statt. Dabei gibt es parallel ein Angebot für Kinder in altersgerechten Gruppen.

Einmal im Quartal bietet sie am Sonntagabend um 18:30 Uhr mit dem "Gottesdienst spezial" ihren Gästen die Möglichkeit, über Fragen des Glaubens auf unkonventionelle Art ins Nachdenken zu kommen.

Bistro OPEN DOOR

Das Bistro OPEN DOOR ist geöffnet: sonntags 11.15 bis 12.30 Uhr
dienstags 18.30 bis 22.30 Uhr
Sedanstraße 39
59065 Hamm

Pfeffermühle

samstags 11.30 bis 15.00 Uhr
für 10 bis 14 Jährige
Bistro OPEN DOOR
Sedanstraße 39
59065 Hamm

Kennzeichen Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden

  • Es werden Menschen auf das Bekenntnis ihres Glaubens an Jesus Christus getauft.
  • Jede Gemeinde ist selbständig und keiner Institution unterstellt.
  • Basis-demokratisches Verständnis.
  • Das höchste Organ ist die Gemeindeversammlung.
  • Sie treten für Religions- und Gewissensfreiheit ein und befürworten die Trennung von Kirche und Staat.
  • Der Haushalt wird aus freiwilligen Beiträgen und Spenden finanziert.
  • Es wird die Zusammenarbeit mit anderen christlichen Kirchen gesucht.

Dachverband

Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hamm gehört dem Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden KdöR an. Zu ihm gehören in Deutschland etwa 930 Gemeinden und Zweiggemeinden mit insgesamt 88.000 Mitgliedern, weltweit die größte evangelische Kirche mit ca. 37 Millionen in rund 160 Ländern. Ein bekannter Vertreter ist der Bürgerrechtler Dr. Martin Luther King, jun.

Adresse

Bismarckstraße 34-36
59065 Hamm
Pastor: Peter Arpad
Telefon: (02381) 28356
eMail: kontakt@freikirche-hamm.de

Weblinks

Facebook

www.facebook.com/EFGHamm