Beamtenkolonie Grüner Winkel

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Icon Stub-300x300.PNG
Dieser Artikel ist leider noch sehr kurz. Wenn Sie mehr zum Thema Beamtenkolonie Grüner Winkel wissen, helfen Sie mit, diesen Artikel zu verbessern und zu erweitern.
Beamtenkolonie Grüner Winkel
Stadtbezirk Uentrop
Straßen Grüner Winkel
Baujahr 1918
Bauherr Eisenwerksgesellschaft Maximilian
Anzahl der Wohnungen 23 (Stand: 1989)
Bewohner 27 (Stand: 1989)
Quelle Arbeitersiedlungen in Hamm
Stand der Daten 31.12.2013

Die Beamtenkolonie Grüner Winkel ist eine Bergarbeitersiedlung im Stadtbezirk Uentrop. Sie war als Bergbeamtenkolonie mit Direktorenvilla für die Zeche Maximilian geplant.