Anton Maas

Aus HammWiki
Version vom 14. Februar 2023, 18:56 Uhr von Bonni (Diskussion | Beiträge) (Link)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Straßenschild 2023

Anton Maas (* 14. Dezember 1873 in Westenfeld (Kreis Arnsberg); † 15. Januar 1954 in Arnsberg) war katholischer Priester und Pfarrer der Liebfrauengemeinde in Hamm.

Leben

Anton Maas wurde am 14. August 1896 zum Priester geweiht. Danach war er an der Propsteikirche in Dortmund bis 1901 tätig. Am 15. November 1901 wurde er als Kaplaneiverweser an die Liebfrauenkirche in Hamm berufen. Am 1. März 1909 erfolgte die Ernennung zum Pfarrvikar und am 5. April desselben Jahres die Ernennung zum Pfarrer. Die feierliche Amtseinführung erfolgte am 21. April 1909. Krankheitsbedingt musste er dieses Amt 1942 niederlegen.

Ehrungen

Nach Anton Maas ist der Anton-Maas-Weg benannt.

Literatur

  • Liebfrauengemeinde Hamm 1899-1979. Hamm 1977