Turn- und Wassersportverein 08 e.V.

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Turn- und Wassersportverein 08 e.V.
Logo Turn- und Wassersportverein 08 e.V.
1. Vorsitzender Nils Fiedlers
Geschäftsführer Hans-Joachim Troedel
Kassierer Marcel Brickmann
Gründung 1908
Telefon (02381) 599153
Telefax (02381) 494968
Homepage http://www.tuwa.org/
E-Mail info@tuwa.org
Vereinsregister AG Hamm - VR815
gemeinnützig ja

Der TuWa Bockum-Hövel 08 e.V. ist ein Sportverein in Hamm. TuWa ist die Kurzform von Turn- und Wassersport.

Allgemeine Infos

Der TuWa Bockum-Hövel 08 e.V. wurde 1908 gegründet und hat seinen Sitz in Bockum-Hövel. Geführt wird der Verein seit dem 25.02.2011 von dem 1. Vorsitzenden Nils Fiedlers, der als ehemaliger 2. Vorsitzender die Leitung von der inzwischen als Ehrenvorsitzende ernannten Frau Heidi Staar übernommen hat.

Als Kassenwart steht dem Verein Herr Marcel Brickmann zur Verfügung, der den Posten von Klaus Störte übernommen hat. Der Verein entstammt der Arbeiterbewegung, einer seiner Gründerväter war Arthur Seifert. Nach diesem wurde in 2008 der Geh-/ Radweg an der Geinegge benannt, der die Hammer Straße mit dem Ruenfeld verbindet.

Die Geschäftsstelle befand sich bis 2020 zu diesem Weg in unmittelbarer Nähe und war in der Hammer Straße 249 in 59075 Hamm, in der Ferdi-Hübner-Sporthalle zu finden. Diese Halle wurde vom TuWa Bockum-Hövel in Eigenregie gebaut und erhielt den Namen eines der verdiensten Mitglieder des TuWa.

Aufgrund Baumängel in der Sporthalle hat die Stadt Hamm Ende 2019 bekanntgegeben, das eine weitere Nutzung nicht mehr möglich ist. Um dem TuWa weiterhin eine Möglichkeit zu eröffnen Sport anzubieten, wurde an der Oswaldstraße, Eichstedtstraße - am HallohPark - eine mobile Einfeld Sporthalle errichtet. Diese soll ca. 3-5 Jahre genutzt werden.

TuWa Sporthalle

Aufgrund der Umstände mußte der TuWa seine Geschäfträume in der Hammer Straße ebenfalls aufgeben und nutzt seit dem 01.04.2020 nun Räumlichkeiten in der Hohenhöveler Straße 5, 59075 Hamm als neue Geschäftsstelle. Bedingt durch die Corona Pandemie in 2020, gab es keine "offizielle" Eröffnungsfeier, so dass nun die Geschäfte des TuWa von dort gelenkt werden,

Das Sportangebot ist auf den Breitensport ausgerichtet, obwohl es auch in Teilbereichen in den Leistungssport geht. Ziel soll sein, den Familien, den Kindern und Jugendlichen ein Angebot machen zu können, dass jeden anspricht.

Als besonderes Highlight war in 2011 der 25. Volkswandertag zu verzeichnen. Ab dem 04.2019 bekommmt nun jedes Mitglied einen Mitgliedsausweis.

In 2019 hat der TuWa u.a. sein Kursangebot erweitert und bietet nun offiziell Rehasport Kurse an, ebenfalls hinzugekommen ist als Agebot LineDance. Eine weitere Neuerung war ebenfalls, das der TuWa erstmalig eine Jugendfahrt in den Sommerferien angeboten hat.

Der Vorstand seit dem 22.03.2019
1. Vorsitzender Nils Fiedlers
kom. 2. Vorsitzende Bianca Zegowitz
1. Kassenwart Marcel Brickmann
2. Kassenwartin Claudia Reineke
Geschäftsführer Hans-Joachim Troedel
Sportwart Dieter Ende
Pressewart Klaus Holtschmidt
1. Jugendwartin Lisa Langerbein
2. Jugendwart Fabian Grimm

Im Ehrenvorstand des TuWa Bockum-Hövel 08 e.V. sind : a) Herr Gundolf Keil - Ehrenvorsitzender b) Frau Heidi Staar - Ehrenvorsitzende c) Herr Dieter Günzel- Ehrenkassierer

Seit dem Jahr 2011 hat der TuWa an der Kreuzung Hammer-Straße, Römerstraße auch einen Elefanten aufgestellt, so dass die Elefantenparade in Hamm um einen Elefanten reicher wurde. Der TuWafant wurde von Kindern der Overbergschule skizziert.

Der TuWa bietet als einer der wenigen Vereine in Hamm in den Wintermonaten das AOK Sporteln an, hierbei handelt es sich um ein besonderes Bewegungsangbot für Eltern mit Ihren Kindern. Das Angebot ist jeweils Sonntags von 10.00 - 13.00 Uhr in der Sporthalle des Galilei-Gymnasiums, Dr.-Voßhage Str. 1, Hamm.

Anschrift

Hohenhöveler Straße 5
59075 Hamm

Weblinks