Pfaff-Bröker

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pfaff 2008
Geschäftsanzeige Pfaff 1959

Pfaff-Bröker ist ein Fachgeschäft für Nähmaschinen und Stoffe in der Hammer Innenstadt, genauer in der Oststraße 12.

Geschichte

Die Hausstätte Oststraße 12 (alt: Nro 58) erwarb 1761 der Obervorsteher der klevisch-märkischen Judenschaft, Anschel Hertz, der bis zu seinem Tode 1811 im Hause ansässig war. Universalerbe war dessen Bruder Kaufmann Elias Hertz († 1833). Nachfolger im Hause war Medizinalrat Dr. Wilhelm Salomon Kaufmann (belegt bereits 1831), der Rosa Hertz, eine Tochter des Elias Hertz, geheiratet hatte. Appellationsgerichtsrat Hartog finden wir 1866 als Besitzer vor, der noch 1878 das Haus bewohnte. 1886 ist das Haus bereits im Besitz des Konditors Carl Buschmann.

Anschrift

Oststraße 12
59065 Hamm
Telefon: (02381) 25970