Memeler Straße 63

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Memeler Straße 63
Grieskampsche Hof
PLZ 59065
Bezirk Hamm-Bockum-Hövel
Stadtteil Norden
Straße Hausnr. Memeler Straße 63
Ecke Sorauer Straße
Typ Guts- und Hofanlage
Gebäudetyp Fachwerkgebäude
existiert seit Erste Hälfte 19. Jahrhundert
Denkmalliste Stadt Hamm No. 101 seit dem 29. August 1989
Stand: 30. Oktober 2014

Beim Baudenkmal Memeler Straße 63 handelt es sich um eine typische Hofanlage, bestehend aus drei Gebäuden. Das Bauensemble wurde im Spätsommer 1989 in die Denkmalliste der Stadt Hamm eingetragen.

Fotos

Baudenkmaleintrag

Der Hofanlage kommt für den Stadtteil Hamm-Bockum-Hövel eine besondere Bedeutung zu, da es sich hier um eine der wenigen überlieferten Anlagen dieser Art in Bockum-Hövel handelt.
Für die Erhaltung jener drei Gebäude, aus der die Hofanlage besteht, liegen wissenschaftliche, volkskundliche und städtebauliche Gründe vor. Die Denkmaleigenschaft erstreckt sich auf die Architektur und den derzeitigen Baubestand der Gebäude. [1]

Literatur

  • N.N.: Baudenkmalbeschreibung No. 101, Stadt Hamm - 65/Untere Denkmalbehörde

Einzelnachweise

  1. Denkmalwertbegründung - zitiert nach Denkmalliste der Stadt Hamm, Bestandsverzeichnis lfd. Nummer 101