ACHTUNG:
Das HammWiki ist auf einen neuen Server umgezogen.

Wir haben umfangreich getestet, es ist bei mehr als 14.000 Artikeln und mehr als 16.000 Fotos aber möglich, dass wir etwas übersehen haben. Sollte jemand merken, dass etwas nicht wie gewohnt funktioniert oder Bilder/Fotos fehlen oder nicht korrekt dargestellt werden, bitten wir um eine Mail an support@hammwiki.org mit Angabe des Problems. Wir werden uns dann sofort darum kümmern.

Bekannte Probleme:
Temporär könnte hammwiki.de nicht erreichbar sein.
Eine Benutzer-Anmeldung könnte temporär nicht möglich sein.
Temporär könnte es vorkommen, dass von neu hochgeladenen Bildern keine Vorschaubilder erstellt werden.


1322

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

13171318131913201321 ◄◄ 1322 ►► 13231324132513261327

Hamm wurde vor 96 Jahren gegründet.

Ereignisse

  • Helmicus de Rinheren (von Rhynern) wird Bürger der Stadt Dortmund. [1]

Justiz

  • Hinrich von Cosveld wird als Freigraf der Freigrafschaft Wilshorst urkundlich erwähnt. [2]

Verkehr

Wirtschaft

  • Johann von Neheim und Engelbrecht von Herbern schließen am 24. Mai einen Vertrag u.a. über die Mühle in Werries. [4]
  • Johann von Neheim und seine Ehefrau schließen am 20. September mit Engelbrecht von Herbern einen Vertrag über ihre Mühlen. [5]
  • In einer Urkunde vom 26. November wird Dietrich von Volmarstein als ehemaliger Eigentümer des Gutes zu Frielinghausen erwähnt. [6]

Religion

  • Der Kirchenraum der St. Georgskirche wurde nicht nur als Sakralbau genutzt. Für dieses Jahr ist eine Versammlung westfälischer Adliger im Kirchenraum belegt. [7]
  • Die Augustinermönche aus Lippstadt geben am 28. März dem Rat der Stadt Hamm das Versprechen, in der Stadt kein Kloster zu gründen oder eine Kapelle oder einen Altar zu errichten. [8]
  • Die Herren von Volenspit auf dem Burgsitz Nordherringen stiften zu Ehren der 10000 Märtyrer eine Kapelle. [9]

Anmerkungen

  1. vgl. Karl Rübel: Dortmunder Urkundenbuch. Band I. Erste Hälfte. Dortmund 1881, S. 316
  2. Emil Steinkühler. Heessen (Westf.). Die Geschichte der Gemeinde. Heessen 1952. S. 168
  3. Willy Timm: Die Stadt Hamm von ihrer Gründung bis zu Gegenwart. In: Ingrid Bauert-Keetman u.a.: Hamm. Chronik einer Stadt. Köln 1965. S. 29-123 Hier: S. 40
  4. vgl. Urkunde 1322 Mai 24
  5. vgl. Urkunde 1322 September 20
  6. vgl. Urkunde 1322 November 26
  7. vgl. Heinzmann 2006, S. 155
  8. Datenchronik Stadtarchiv Hamm
  9. Datenchronik Stadtarchiv Hamm