Buchhandlung Peters

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Buchhandlung Edmund Peters 2007

Die Buchhandlung Edmund Peters war eine Buchhandlung in der Hammer Innenstadt.

Gegründet im Jahre 1920 wurde die Buchhandlung bis 1996 von Edmund Peters und seinen Nachfahren betrieben. Dann kaufte Heike Hüser die Buchhandlung und führte sie bis Juli 2020 in der Oststraße weiter. Danach wurde sie unter dem Dach der Liborius Verlagsgruppe weitergeführt, wo Heike Hüser weiterhin die Ansprechpartnerin mit dem Schwerpunkt Fachliteratur ist.

Baudenkmal

Die Buchhandlung befand sich im seit 1996 geschützten Baudenkmal Oststraße 26.

Presseberichte

Ehemalige Kontaktdaten

Buchhandlung Edmund Peters
Inh.: Heike Hüser
Oststraße 26
59065 Hamm
Telefon: (02381) 25036